HINTERFRAGT

Quer denken - ja bitte!

Auf den DRFV-Seiten des Pferdemagazins ST. Georg gibt es seit Sommer 2013 eine neue Serie mit dem Titel „Hinterfragt“.

Ziel dieser Serie ist es, namhafte Persönlichkeiten aus den verschiedenen Verbänden des Pferdesports, dem Turnier- und Breitensport, der Zucht, der Richterei und anderem mehr, zu Wort zu kommen.
Es sollen sensible Themen angesprochen werden. Warum?
Der Pferdesport zeigt seit einigen Jahren eine ungewohnte Tendenz - es geht bergab mit Mitgliederzahlen, mit ehrenamtlichem Engagement, mit der Bereitschaft, den Sport wohlwollend zu begleiten und zu unterstützen. Das soll diskutiert werden.
Der DRFV läd nicht nur die namhaften Persönlichkeiten, sondern auch seine Mitglieder und andere Leser der Beiträge dazu ein, sich in die Diskussion einzuschalten und auch bewusst „quer“ und „anders“ zu denken und sich zu äußern.

In der Serie „Hinterfragt“ sind bisher die Interviews mit folgenden Persönlichkeiten erschienen:

> Burkhard Jung, Vorsitzender der Bundesvereinigung Berufsreiter (BBR)

> Sönke Lauterbach, Generalsekretär der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN)

> Eckhard Wemhöner, Vorsitzender der Deutschen Richtervereinigung (DRV)

> Wolfgang Maus, Vorsitzender des Förderkreises für Amateur- und Berufsreitsport (FAB)

> Reinhard Wendt, ehemaliger Geschäftsführer des FN-Bereichs Sport

> Fünf Interviews - eine Zusammenfassung der Serie „Hinterfragt“, In den Interviews mit namenhaften Persönlichkeiten des Pferdesports wurden sensilbe Themen angesprochen und kontrovers diskutiert. Jetzt wird Bilanz gezogen.

Deutscher Reiter- und
Fahrer-Verband e.V.

Münsterweg 57
48231 Warendorf
mobil: 0160-5815866
Fax: 02581-6382 10
eMail: info@drfv.de

DRFV e.V. · Münsterweg 57 · 48231 Warendorf · Mobil: 0160-5815866 · Fax: 02581-6382 10 · eMail: info@drfv.de